Am letzten Wochenende war unser Team mit Partnern mal privat unterwegs. Eine 23 km-Wanderung durch die Sächsische Schweiz brachte uns diese schöne Gegend näher.

Herbstwanderung 2015

Unser Hartmut, der aus der Gegend kommt, hatte den Ausflug perfekt (wie immer) organisiert und als Zugabe ein SIV.A&T-Wanderbier gebraut – lecker war’s. Wir sind von Lohmen über Wehlen, Rathen zum Amselfall gelaufen. Von dort ging es dann steil bergauf durch die Schwedenlöcher, zur Bastei und zurück zum Ausgangspunkt. Die Strecke samt den Höhenunterschieden war eine andere Herausforderung als die, welche wir sonst zu bewältigen haben. Aber wir haben es alle gemeinsam geschafft und hatten viel Spaß dabei.

Die Wanderung sowie die Abende waren gute Gelegenheiten, abseits der täglichen Arbeit ins Gespräch zu kommen. Es war ein rundum gelungenes Wochenende – ich bin mir sicher, dass wir noch lange davon zehren können.

Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *