In dieser Woche haben wir den Betatest und die resultierenden Korrekturen zum quasiAdmin abgeschlossen.

quasiAdmin in der ersten Version 4.0 ersetzt den guten alten quasiDBA 3.1 (Administration der Datenbank) sowie den quasiMWA (Administration der Oracle Fusion Middleware) und fasst die Administration des Technologie-Stacks für die Anwendung zusammen. Dank seines modularen Aufbaus können die Funktionen des quasiAdmin leicht auf die Bedürfnisse der Anwender zugeschnitten werden, so dass wir nach wie vor einen quasiDBA – eben alle Funktionen für die Administration der Datenbank – liefern. Diesen im neuen Design, mit Quicktasks sowie der Möglichkeit, mehrere Datenbanken in einer Anwendung parallel zu verwalten.

Kunden der SIV.AG finden ihren kVASyAdmin ab sofort im Downloadbereich und fordern bitte die neue Lizenzdatei mit einer eMail mailto:kVASyAdmin-Lizenz@siv.de an.

Mit unseren weiteren Partnern klären wir den Rollout der neuen Version an ihre Kunden im Dialog.

Teile diesen Artikel:
Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *